Damen: schwacher Einstieg in die Rückrunde

ASV Waldsee – 1. FFC Ludwigshafen 1:9 (0:6)

Die ASV-Damen mussten sich gegen den Tabellen-Zweiten des 1. FFC Ludwigshafen mit 9:1 geschlagen geben. In der ersten Halbzeit nutzten die Gäste aus Ludwigshafen die Lücken im Mittelfeld und zwei Foulelfmeter aus und sorgten für den 0:6 Vorsprung.
In der zweiten Hälfte erzielte der FFC, trotz harter Zweikämpfe, drei weitere Tore. Für den Ehrentreffer der Gastgeber sorgte Jenny Krenzer. Die letzten 30 Minuten mussten die ASV-Frauen verletzungsbedingt zu zehnt bestreiten.

Auch wenn das Ergebnis etwas anderes sagt, hat Waldsee alles versucht und in der zweiten Hälfte gezeigt was Moral ist.

Die nächste Begegnung ist am Samstag, 17.03.2018 gegen die zweite Mannschaft des FV 1920 Dudenhofen. Anpfiff ist um 18:00 Uhr in Dudenhofen.