E-Jugend: Erwartungen übertroffen – verdienter Sieg!

ASV Waldsee : TuS Wachenheim 4:2

Trotz der zwei frühen Führungstreffer des ASV Waldsee, gaben sich die Gäste aus Wachenheim nicht geschlagen. Es entwickelte sich ein spannendes Spiel – auch durch das Anschlusstor Wachenheims, kurz vor der Halbzeit. Beide Mannschaften spielten, kämpften – doch die Waldseer behielten die Oberhand und konnten die Partie – verdient – mit 4:2 für sich entscheiden! Stark gespielt, Jungs und Mona!

Es spielten: Nils Nowack, Lenny Hosenmann, Jermayne Borbas (1), Mona Pfaffl, Tim Pfaffl, Emilio Regenauer (1), Phil Spreng, Kilian Stett, Alan Tyrala (1), Julian Zettler (1)

Nächstes Heimspiel: am Dienstag, 16.10.2018, um 18:00 Uhr gegen FG 08 Mutterstadt!