Durchwachsener Start für die 2. Mannschaft

6:2 ASV Landau IV : ASV Waldsee II
2:6 SG Pirmasens/Münchweiler III : ASV Waldsee IV

ASV Waldsee II – Bezirksoberliga Pfalz

Rundenauftakt

Die zweite Manschaft des ASV Waldsee ist unter Corona Einschränkungen beim ASV Landau 4 eingelaufen. Zum Auftakt der 20/21 Saison musste die Mannschaft mit Startschwierigkeiten kämpfen. Nur schwer fanden die Waldseer Spieler in Ihr Spiel. Frederik und Dennis P. konnten ihr 1. HD nach Hause holen sowie auch Magnus das 3. HE. Leider mussten sich Mandy und Alisa im DD und DE den stark spielenden Gegner geschlagen geben. Das 2. HD Gabriel/Magnus, das 1. HE Dennis P, das 2. HE Frederik sowie auch das MD Mandy/Gabriel mussten ebenfalls an den Gegner abgeben werden.

Nächste Woche geht es zuhause gegen den TV Pfortz Maximiliansau in das zweite Spiel.

ASV Waldsee IV – Kreisliga Mitte

Am Wochenende war unsere Vierte zu Gast in Münchweiler, wo erste Erfahrungen gegen die westpfälzer Kontrahenten gesammelt wurden. Top motiviert holten Markus und Frank im 1. HD, Matthias und Chris im 2. HD, und Isabell und Bettina im DD die ersten 3 Spiele nach Waldsee. Chris, Markus und Jonas ließen auch in den Herreineinzeln nichts anbrennen und erspielten ihre Punkte. Nach einem spannenden Dreisatzspiel im Dameneinzel gab Laura den Punkt an die Heimmannschaft. Ebenso spannend verlief das Mixed, welches Isabell und Matthias nach Verlängerung im dritten Satz an die Gegner abgaben.

Motiviert mit dem ersten Sieg in der Tasche geht es am 19.9. zuhause weiter gegen den TV Roßbach.