Badmintonjugend zurück aus dem Urlaub an der Lahn

Gemeinsam mit dem TSV Speyer ging es insgesamt für elf Kinder und drei Betreuer nach Nesselbrunn nahe Marburg an der Lahn.
Am vergangenen Sonntag ging es los und bereits am frühen Mittag bezog man das Selbstversorgerhaus am Waldrand und erkundete die Umgebung.
An den kommenden fünf Tagen ging es einmal auf den Baumwipfeln hoch hinaus, dann auf dem Wasser der Lahn mit den Kanus durch die ruhige Natur und mit der Sommerrodelbahn rasant Berg ab.
Schlechtes Wetter trotzte man im Hallenbad wo sich beim Wettrutschen oder springen vom 3 Meterbrett bewiesen oder im warmen Whirlpool entspannt werden konnte.

In der freien Zeit wurden Brettspiele gespielt oder draußen bei Frisbee, Volleyball oder an der improvisierten Tischtennisplatte sich beschädigt. Abends kam man am Lagerfeuer noch einmal zusammen und ließ den Tag ausklingen.