Jahresabschluss bringt Eltern zum Schwitzen!

Es ist in der Badmintonjugend mittlerweile eine schöne Tradition das letzte Training im Jahr, als Weihnachtstraining, gemeinsam mit den Eltern zu gestalten. Als Motto hieß es: “Kinder haften für ihre Eltern!”
So durften die Kinder und mittlerweile auch Jugendlichen ihre Eltern auf die Probe stellen und die Verantwortung übernehmen. Mit Übungen für Balance, Koordination und Ausdauertraining wurden die Mamas und Papas auf die Probe gestellt. Immer unter den kritischen Augen der vielen jungen Trainer.😄

Natürlich haben sich alle gut geschlagen und es war wieder ein wunderschöner Abschluss eines tollen sportlichen Jahres.

Danke an alle Eltern für ihr Vertrauen in unsere Arbeit!