E-Jugend: Erste Niederlage – enttäuschendes Spiel

ASV Waldsee – JSG Römerberg 2:7

Nicht gerade eine Glanzleistung lieferte die E-Jugend des ASV Waldsee bei ihrem 3. Rundenspiel, zu Hause, gegen den JSG Römerberg ab. Mit zu wenig Einsatz und Spielideen konnten die Waldseer nicht wirklich punkten. Erst in der Schlussphase fanden die Gastgeber ins recht körperbetonte Spiel – leider zu spät. Schade Jungs, ihr könnt das besser! Endstand: 2:7

Es spielten: Nils Nowack, Lenny Hosenmann, Jermayne Borbas, Leonidas Koskeridis, Tim Pfaffl, Emilio Regenauer (1), Phil Spreng, Kilian Stett, Alan Tyrala (1), Julian Zettler

Nächstes Heimspiel: am 22.09.2018, um 12:00 Uhr gegen TuS Wachenheim!