Herren 1: Torreicher, aber glanzloser Test

FC Leimersheim – ASV Waldsee 4:4 (4:1)

Nachdem das Testspiel gegen Berghausen II abgesagt werden musste, fand man mit Leimersheim spontan einen neuen Testspielgegner. Der ASV zeigte keine gute Leistung und verschlief die erste Halbzeit gegen vermeintlich schwächere Gegner, die aber innerhalb von drei Minuten dreimal trafen.
In der zweiten Hälfte begann die Aufholjagd, schließlich reichte es immerhin noch zum 4:4 Unentschieden gegen sonst harmlose Gastgeber aus Leimersheim.

Es spielten: Röhrborn, Olbrich, Balbach, Spoor, Ibrahimi, Blau (2), Müller (1), Regenauer, Alkaya, Giermeier (1), Jurczak

Ersatzspieler: Brodbeck, Groel, Hasenberg

Herren 2: Verdienter Testsieg gegen Forst/Ruppertsberg 2

ASV Waldsee II – SG Forst/Ruppertsberg II 4:0 (1:0)

Bereits am 09.02. spielte unsere zweite zuhause gegen Forst/Ruppertsberg II und gewann verdient durch Tore von Dominik Schleicher (2), Dirk Emmering und Maik Schlapmann. Die Gäste haben sich trotz der Unterbesetzung tapfer bis zum Schluss geschlagen.

Es spielten: Schrauder, Regenauer, Hoffelder, Schleicher, Krieger, Schlapmann, Eissner, Frank, Emmering

Ersatzspieler: Dreimann, Walkemeyer, Plocica, Schilling, Knorr