Herren 1: Saisonauftakt nach Maß!

ASV Waldsee – FV Hanhofen II 12:1 (5:0)

Feierlich wurde die Saison für die erste Mannschaft eröffnet. Nach einer kurzen Spielervorstellung durch Alex Krieger richtetete Vorstand Karl Heinz Zwicknagel dankende Worte an die eingeladenen Vertreter der Ortsgemeinde um Claudia Klein, Otto Reiland und Steffen Sternberger-Hahn bezüglich der neu errichteten Zaunanlage am Rasenplatz.
Anschließend ging es auch feierlich auf dem Platz weiter. Denn der ASV schoss sich gegen schwache Gegner aus Hanhofen regelrecht ein. Es trafen: Kai Brodbeck 3x, Lars Blau 3x, Kaan Alkaya 2x, Yannick Regenauer, Thomas Hauser, Felix Schöpf und Matthias Korn. Als Kritikpunkt ist die verbesserungswürdige Chancenauswertung zu sehen, denn etliche, weitere Situationen frei vor dem Tor wurden vergeben.

Es spielten: Röhrborn, Olbrich, Schöpf, Groel, Regenauer, Brodbeck, Jurczak, Korn, Blau, Schlapmann, Alkaya

Ersatzspieler: Krieger, Hauser, Behric

+++ Herren 2: Deutliche Niederlage gegen Absteiger +++

ASV Waldsee II – TuS Gronau 0:6 (0:5)

Keine Chance hatte der ASV gegen den Absteiger aus Gronau. Die Gäste dominierten vor allem die erste Hälfte und trafen bis zur Pause fünfmal.

Es spielten: Schrauder, Kürschner J., Kürschner R., Bechtel, Detzner, Frank, Eissner, Emmering, Schleicher, Duchow, Schilling

Ersatzspieler: Dreimann, Alzoubi, Köhler