E Jugend: Phönix Schifferstadt II : ASV Waldsee 2:3

Fußballkrimi mit Happy End

Wie am Schnürchen lief das Spiel für die E-Jugend des ASV Waldsee in den ersten 10 Minuten. Doch trotz 0:1 Führung gab es einen Bruch und der Fußballkrimi begann. Nach unzähligen Torchancen beider Mannschaften, gelang dem Gastgeber Phönix Schifferstadt der Ausgleich und schließlich auch die 2:1 Führung. Doch die Waldseer Jungs kämpften weiter, drehten das Spiel erneut und gewannen am Ende mit 2:3 Toren!

Es spielten: Nils Nowack, Albaraa Asaede, Jermayne Borbas (3), Mattis Kihm, Leonidas Koskeridis, Emilio Regenauer, Phil Spreng, Kilian Stett, Abdullah Yildiz

Nächstes Heimspiel: E1 am Sonntag, 08.09.2019 / 10:00 Uhr gegen 1. FC 08 Hassloch !!!