Damen: Knappe Niederlage im zweiten Testspiel

SG Neupotz/Leimersheim 2:1 SG Waldsee/Schifferstadt (2:0)

Nach dem 5:1 Erfolg im Testspiel gegen Eintracht Lambsheim ging es am Sonntagmorgen für die SG-Damen zum Landesligist nach Leimersheim. Da diese eine Liga höher spielen war jedem klar, diesmal wird es anspruchsvoller. 
Nach 23 Minuten kamen die Gastgeber zur ersten großen Chance und nutzen diese direkt zum 1:0. Keine drei Minuten später erhöhte die SG Neupotz/Leimersheim zum unverdienten 2:0. Das Spiel machten eindeutig die Mädels aus Waldsee/Schifferstadt. Nur leider konnten die Chancen nicht genutzt werden. In der 2. Halbzeit ging es ähnlich weiter denn die Gäste hatten wieder einige gute Möglichkeiten. Es dauerte allerdings bis zur 89. Minuten bis der Ball endlich im gegnerischen Netz landet. Kristin Rieder versenkte den Ball nach einer Unsicherheit in der Abwehr zum verdienten Anschlusstreffer.Dadurch endete das Spiel 2:1.

Am Samstag den 25.08. starten die SG Mädels in die Pokalrunde. Gespielt wird um 15:30 beim ASV 1946 Harthausen.