2. Minicup

Unsere Jungs liefern wieder ab!

Heute reisten wir zum zweiten Mini-Cup in Hütschenhausen. Für unsere beiden Jungs ging es mit neun anderen Kindern in der Altersklasse U9 um den Turniersieg.
Lennox und Loki lieferten sich spannende Spiele und kamen beide ins Halbfinale. Loki verlor sein Match und kam so ins Spiel um Platz drei während Lennox ins Finale einziehen konnte.
Spielerisch hätten es Beide schaffen können aber leider fehlte die Erfahrung und Ruhe in den entscheidenden Momenten und so war man, wie auf dem Bild zu sehen, anfangs gegnickt aber freundete sich später mit Platz 2 und 4 in der Spielwertung an.
Im Zusatzwettbewerb taten sich beide etwas schwerer. Beim Seil springen und möglichst viele Wiederholungen beim schlagen an die Wand konnte Lennox jedoch seinen zweiten Platz verteidigen. Loki musste hingegen etwas Federn lassen, belegte am Ende aber trotzdem einen guten siebten Rang.