1. Mannschaft: Unentschieden in Neuhofen

VfL Neuhofen – ASV Waldsee 2:2 (1:0)

Im zweiten Punktspiel in 2019 reichte es am Ende leider nur zum Unentschieden. Mehrmals stand das Aluminium oder die eigene Zielgenauigkeit dem verdienten Sieg im Weg.
Die erste Hälfte war noch ziemlich ausgeglichen. Neuhofen spielte gut mit und hatte ein paar Torchancen, genauso wie der ASV. Jedoch war der VfL effizienter und traf in der 40. Minute zum 1:0.
Nach dem Wechsel drehte Waldsee mächtig auf. Durch offensives Pressing wurde der Gegner immer wieder zu Fehlern gezwungen. Eine Chance nach der anderen bot sich für das Team von Eddie Fahrad. Das Geburtstagskind Felix Schöpf netzte in der 51. Minute zum 1:1 Ausgleichstreffer ein. Danach hat aber mal wieder das Fußballgesetz der Chancenverwertung zugeschlagen: nutzt man seine Dinger vorne nicht, kassiert man einen Gegentreffer. Neuhofen erzielte den Führungstreffer in der 63. Minute mit ihrem einzigen Torschuss in der zweiten Hälfte.
Waldsee nahm von nun an den Kampf auf und presste auf das Unentschieden. Ein Fernschuss von Kaan Alkaya ging nur Millimeter über das gegnerische Tor. Felix Schöpf traf frei vorm Tor nur das Lattenkreuz, auch Lars Blau ließ einige gute Chancen liegen. In der 83. Minute schlug dann das Kopfballungeheuer Maik Schlapmann zu. Nach einer Ecke nickte er zum 2:2 ein. Christoph Spoor hatte dann mit dem Abpfiff noch einmal die Möglichkeit per Kopf den Siegtreffer zu erzielen, traf den Ball aber nicht richtig.
Somit war trotz spielerischer und kämpferischer Überlegenheit in Halbzeit zwei nicht mehr als ein Unentschieden drin, jedoch wurde ein sehr wichtiger Punkt im Abstiegskampf erarbeitet.

Es spielten: Yves Röhrborn (Tor), Michael Olbrich, Chris Spoor, Marcel Milenkovic, Felix Schöpf, Michael Jurczak, Kaan Alkaya, Kai Brodbeck, Lars Blau, Maik Schlapmann

Ersatzspieler: Tommy Hauser, Alex Krieger, Eldar Behric, Pon Juiprakhon

Diese Webseite speichert Nutzungsdaten um beliebte Seiten zu erfassen und den Webauftritt zu verbessern. Sie können jederzeit dem Sammeln von Nutzungsdaten hier oder später in unserer Datenschutzerklärung widersprechen. Um Ihre Entscheidung für ein Jahr zu speichern, wird ein Cookie gesetzt.
Akzeptieren
714