1. Mannschaft: Korns Blitzstart führt zum Auswärtssieg

FC Palatia Böhl – ASV Waldsee 1:3 (0:2)

Hoch motiviert liefen die Jungs des ASV bei Palatia Böhl auf. Schon nach sechs Minuten stand es 2:0 für den ASV durch einen Doppelpack von Matthias Korn, nach sauberer Vorarbeit von Kaan Alkaya und Marcel Milenkovic. Die Männer in grün dominierten die erste Halbzeit und erspielten sich weitere gute Chancen. 
Kurz nach Anpfiff der zweiten Halbzeit war es dann Kai Brodbeck, der den Sack mit dem 3:0 zumachte. Ein kontrolliertes Fußballspielen war am gestrigen Sonntag bei orkanartigen Windböen nicht möglich. Eckbälle und Abstöße sind fast wieder auf den eigenen Fuß zurückgeflogen. 
Durch einen Foulelfmeter konnte Böhl zum 1:3 aufholen. Auch etwas Glück war mit dabei, als gute Chancen der Hausherren nicht zum Erfolg führten. Trotzdem zeigte der ASV eine ordentliche Leistung und gewann verdient im Kellerduell.
Ab heute liegt der Fokus auf dem Spiel am Donnerstag in Neuhofen. Hier gilt es an der gestrigen Leistung anzuknüpfen und weitere Punkte im Kampf gegen den Abstieg einzufahren.

Es spielten: Yves Röhrborn (Tor), Marcel Milenkovic, Michael Olbrich, Kaan Evcimen, Chris Spoor, Felix Schöpf, Kaan Alkaya, Michael Jurczak, Kai Brodbeck, Matthias Korn, Maik Schlapmann
Ersatzspieler: Lars Blau, Fabian Heise, Tommy Hauser, Alex Krieger

2. Mannschaft: Sieg knapp verpasst

FC Palatia Böhl II – ASV Waldsee II 2:2

Der ASV konnte relativ früh durch einen Treffer von Heiko Schilling in Führung gehen. Die Abwehr stand gut und ließ kaum Torchancen zu. Lediglich ein Handelfmeter sorgte für den 1:1-Ausgleich. Der ASV ließ nicht nach und konnte sich weitere Chancen erspielen. Lukas Leist verwandelte einen Foulelfmeter zum 2:1-Führungstreffer. Gute Tormöglichkeiten des ASV wurden wieder nicht genutzt und so waren es dann die Hausherren, die ihren einzigen Torschuss des Tages zum 2:2-Ausgleichstreffer verwandelten.
Die zweite Mannschaft des ASV zeigte eine ordentliche Leistung, muss aber weiterhin an der Chancenverwertung arbeiten.

Es spielten: Alex Krieger (Tor), Daniel Heißwolf, Markus Regenauer, Lukas Leist, Gregory Frank, Rene Dreimann, Daniel Gramsch, Heiko Schilling, Mohamad Alzoubi;
Ersatzspieler: Benjamin Duchow, Mesut Özel, Andreas Hoffelder, Dominik Schleicher;

Danke an Fredy Daubermann für die Fotos! 📸

Diese Webseite speichert Nutzungsdaten um beliebte Seiten zu erfassen und den Webauftritt zu verbessern. Sie können jederzeit dem Sammeln von Nutzungsdaten hier oder später in unserer Datenschutzerklärung widersprechen. Um Ihre Entscheidung für ein Jahr zu speichern, wird ein Cookie gesetzt.
Akzeptieren
746