Spielervorstellung: Judith

In der Sporthalle wächst Judith beim BSC Schifferstadt mit Badminton und dem dazugehörigen Vereinsleben auf, ehe sie mit 16 Jahren beim TSV Speyer in der damaligen C-Klasse aktiv durchstartet. Gemeinsam mit der -eigentlich damals noch- TSV Jugendmannschaft schafft sie fünf Spielrunden in Folge den Aufstieg bis in die Verbandsliga. Dort trennten sich die Wege der jungen Wilden und Judith kommt zum Post SV Ludwigshafen wo sie in der Rheinland-Pfalzliga aufschlug. Auch hier trägt sie zu Aufstiegen bei und arbeitet sich mit ihren Mannschaftskameraden bis in die vierthöchste Spielklasse (Oberliga) vor.

Ihre letzte Station war der TuS Neuhofen bei dem sie wegen ihrer Schwangerschaft den Schläger vorerst zur Seite legen musste. Nach einem Jahr Babypause geht es jetzt beim ASV Waldsee sportlich weiter.

Wir freuen uns Judith in unseren Reihen zu wissen, die neben ihrer eigenen sportlichen Laufbahn lange als Trainerin beim TSV Speyer aktiv war und dort sich auch im Amt der Jugendwartin, über den Vereinswechsel als Spielerin verdient gemacht hat. Auch die Jugend des BSC Schifferstadt trägt die Handschrift von Judiths Training.

Herzlich willkommen in den Reihen des ASV Waldsee!

Diese Webseite speichert Nutzungsdaten um beliebte Seiten zu erfassen und den Webauftritt zu verbessern. Sie können jederzeit dem Sammeln von Nutzungsdaten hier oder später in unserer Datenschutzerklärung widersprechen. Um Ihre Entscheidung für ein Jahr zu speichern, wird ein Cookie gesetzt.
Akzeptieren
690