Erster Punkt für ASV Waldsee II

Zum dritten Spiel der Runde wurde der ASV Waldsee II beim ASV Landau III willkommen geheißen. Das erste Doppel Peter/Hoesch konnte sich den Sieg souverän erspielen. Im zweiten Doppel mussten sich Hörr/Reutter im dritten Satz leider geschlagen geben. Nach dem ersten Punkt konnten Hoesch im 2ten HE und Reutter im 3ten HE zwei weitere Punkte nach Hause holen. Peter im 1sten HE und Gabler im DE sowie Gabler/Auer im DD mussten nach hart umkämpften Ballwechseln den Landauern leider die Punkte überlassen. Im gemischten Doppel mit Hörr und Auer wurde es in der Halle zuletzt nochmal richtig heiß. In drei harten Sätzen schenkten sich die beiden Teams keinen Ball. Die zwei Waldseer konnten sich behaupten und bringen mit einem 4:4 Gesamtergebnis den ersten Punkt der Runde nach Waldsee. Weitere werden folgen.