Die Damen machen beim Test in Worms den Unterschied

Nach dem Testspiel der 4. Mannschaft gegen die DJK Ludwigshafen bereits am 17.07. fand gestern ein Freundschaftsspiel mit zwei Teams gegen die TG Worms Badminton in Worms statt.
Mit einer Verbandsliga sowie einer Kreis-/Bezirksligaauswahl ging es in den direkten Vergleich. Auch wenn es eine wirklich herzliche und entspannte Atmosphäre zwischen allen Spielern war, wurde sich auf dem Court nichts geschenkt.

Im Spiel der Verbandsligateams überzeugten besonders die Neuzugänge Isabell H., Nicole und Jonathan und machten den Unterschied. Das 5:3 war durchaus okay, dennoch merkte man das besonders beim 2. Herrendoppel und dem 2. und 3. Einzel noch Luft nach oben ist.

Die Kreis- und Bezirksligaauswahlen trennten sich 4:4. Hier machten die Waldseer Damen alles richtig und holten ihre 3 Punkte und trugen zu dem gerechten Unentschieden zum Großteil bei.

Dieses Freundschaftsspiel war nach dem “offiziellen” Teil jedoch noch lange nicht rum. Bei weiteren spielen, etwas Essen beim toll organisierten Buffet und einem Abschlussgetränk in einer Wormser Gaststätte wurde der Abend erfolgreich abgeschlossen.