Badminton Spieltag

Bezirksliga Süd – 0:8 TuS Schaidt : ASV Waldsee I 

Mit einem klaren Auswärtssieg in Schaidt beendet die erste Mannschaft des ASV Waldsee eine sehr erfolgreiche Saison 2018/19 in der Bezirksliga Süd. Eine Bilderbuchsaisonbilanz: 12 gewonnene Begegnungen, 24:0 Punkte, 87:9 Spiele und 178:29 Sätze zeigen mit Nachdruck den unbedingten Willen, nach dem verletzungsbedingten Abstieg in der letzten Saison den sofortigen Wiederaufstieg zu schaffen – Saisonziel voll erreicht! Zu jedem Zeitpunkt konzentriert und motiviert hat sich das Team präsentiert: Mandy, Tanja, Maxim, Daniel B., Frederik und Dirk bildeten den Mannschaftskern, ergänzt durch die Ersatzspieler Manuel, Ekkehard, Alisa und Isabell. Das gesamte Team bedankt sich bei seinen Fans und Zuschauern für die begeisterte Unterstützung, die auch nicht nachgelassen hat, als der Aufstieg 3 Spieltage vor Saisonende feststand. In der kommenden Saison heißt die Spielklasse nun wieder Bezirksoberliga und in Bestbesetzung erwarten wir, auch hier ein Wörtchen um den Aufstieg mitreden zu können. Die Weichen werden in den kommenden Wochen der Saisonvorbereitung gestellt – nach der Saison ist vor der Saison!

Kreisliga Mitte – 0:8 TG Worms III : ASV Waldsee II

Wie es sich die ganze Saison abgezeichnet hat, wurde auch am letzten Spieltag kein Punkt beim Gegner liegen gelassen. Endstand 8:0
Die 2. Mannschaft des ASV Waldsee Badminton trat bei der TG Worms III an und spielte gewohnt souverän auf. Das 1.Herrendoppel mit Manuel G. und Daniel G., das 2. Herrendoppel mit Magnus R. und Markus S., sowie das Damendoppel in der Familienpaarung Alisa und Bettina R. siegten klar. Ebenso wurden alle Herreneinzel, das Dameneinzel und schlussendlich das Mixed erfolgreich absolviert.

Eine makellose Saision ohne Verlustpunkt, viel Teamgeist und Spaß -auch nach den Spielen- und vor allen Dingen ohne Verletzungen geht positiv zu Ende.

Ein kleiner Wehrmutstropfen bleibt: unser Manuel G. verlässt nun endgültig den Verein und kehr in seine Heimat nach Hannover zurück. Auf diesem Wege möchte sich die Mannschaft und der Verein für seinen tollen Einsatz und ganz speziellen Humor herzlich bedanken. Wir wünschen alles erdenklich Gute.

Diese Webseite speichert Nutzungsdaten um beliebte Seiten zu erfassen und den Webauftritt zu verbessern. Sie können jederzeit dem Sammeln von Nutzungsdaten hier oder später in unserer Datenschutzerklärung widersprechen. Um Ihre Entscheidung für ein Jahr zu speichern, wird ein Cookie gesetzt.
Akzeptieren
676